Papageienhilfe NRW E.V.

Hilfe für Papageien in Not

Die nächsten Projekte...


- Im Jahre 2020 starten wir unser erstes Sommerfest, der Termin wird noch bekannt gegeben 


- Die Papageienhilfe NRW e.V. lässt sich staatlich prüfen 


- Die Haltung der Papageien bis zur Vermittlung in Montana Käfigen wird geändert, es werden spezielle Vermittlungsvolieren angeschafft, die z.B. durch herausziehen von Plexiglaswänden leichter eine Vergesellschaftung ermöglicht und die sich in der Verwendung flexibler darstellt. 

 

- Ende Januar/ Februar 2019 wird der Verein "Papageienhilfe NRW e.V." zur Eintragung  vorgelegt -> erledigt 

 

- Im Mai 2018 wird die Außenvoliere auf 8m x 2m x 2m vergrößert -> erledigt

 

- Im Oktober 2017 wird die Papageienetage erweitert - > erledigt 

 

- Im Mai 2017 wird in Wuppertal die erste Außenvoliere der Papageienhilfe NRW errichtet (5x2x2m) -> erledigt. Die neue Außenvoliere verfügt über ein Schleusensystem, das einen gefahrlosen Besatz gewährleistet.   



                              ---